Wilhelm-Löhe-Schulsport-Gemeinschaft e.V.

 

 

 

 

 

 

Herzliche  Grüße vom Vorstand und Team der WLSG


Liebe Sportsfreunde,

wir möchten alle Mitglieder der WLSG zur nächsten Jahreshauptversammlung am 02.12.2021 um 18:30 Uhr einladen

Die zugehörige Tagesordnung und Einladung findet ihr hier:

Einladung JHV 2021.pdf
Download

Wir werden uns in der Mensa des Neubaus der Wilhelm-Löhe-Schule treffen.

Beginn ist: 18:30

Sollte sich Pandemiebedingt etwas ändern werden wir dies hier auf userer Homepage veröffentlichen.

Ein Wort noch an alle Mitglieder

Unser herzlicher DANK gilt der gezeigten Vereinstreue, dem vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz
und der Unterstützung für den Verein im Jahr 2021 und wir freuen uns sehr, dass der "Live" Sportbetrieb nun wieder sehr gut läuft.

 

Für die Weihnachtszeit wünschen wir allen Zeit für RUHE, Harmonie und WÄRME in der Familie,
sowie für das neue Jahr 2022, vor allem GESUNDHEIT, Glück und Zufriedenheit.

 


Hier gehts zum Vorstand...

 

Coming Soon :) der neue Jonglier Convention 2021 steht vor der Türe.

Neugierig? Dann schaut mal dort hin

12. Nürnberger Jonglier­­convention

Jonglier Convention 2019 war ein voller Erfolg
Wie schon in den Jahren zuvor sorgte die Convention auch 2019 wieder für viel Bewegung,
Spaß und Staunen. Höhepunkte waren einmal mehr die Gala-Shows am Samstag, die die Stimmung
in der brechend vollen Aula zum Überkochen brachten. Artisten aus vielen Ländern begeisterten das Publikum
mit ihren atemberaubenden Tricks. Das bewährte Orga-Team konnte sich auf die Unterstützung zahlreicher
ehrenamtlicher Helfer verlassen. Wir freuen uns schon jetzt auf die Convention 2021.
Hier gehts zum Artikel in der NZ...

 

WLSG startet durch - aktueller Zeitplan online!
Die Abteilungen mit Kinder- und Jugendbeteiligung starten nun endlich
und hier findet ihr den aktuellen Zeitplan...

 

 

Die häufigsten Fragen

 

Muss ich Schüler der Löhe-Schule sein, um bei der WLSG zu sporteln?
Wir sind ein eingetragener Verein, bei uns ist jeder willkommen!
Freunde von SchülerInnen, Eltern, unsere Lehrkräfte, Nachbarn, Sportbegeisterte!

Kann ich mit meinem Jahresbeitrag mehrere Sportarten betreiben?
Mit Deinem Jahresbeitrag kannst Du das gesamte Sportangebot, das die
WLSG bietet, nutzen! Dienstags zum Fußball, am Mittwoch eine Partie Tischtennis
und im Anschluss zu den Bewegungskünstlern. Zum Beispiel ;-)

Wo muss ich mich anmelden?
Wenn Du ein Wahlfach belegt hast, musst Du Dich über die Homepage der WLS
anmelden (Menüpunkt "Wahlunterricht", dort wird Dir geholfen. Von Deinem
Abteilungsleiter bekommst Du noch einen Aufnahmeantrag der WLSG. Den füllst Du aus,
gibst ihn ab und los geht´s!

Wie lange gilt meine Mitgliedschaft und muss ich offiziell kündigen?
Die Mitgliedschaft läuft 12 Monate und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr,
wenn Du nicht kündigst. Eine Kündigung muss also erfolgen! Per Mail genügt.
Solltest Du die Schule zum Halbjahr verlassen, ist eine Kündigung selbstverständlich
auch zum Halbjahr möglich!

Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich weitere Fragen habe?

buero@wlsg.de ist die erste Anlaufstelle. Hier wird Dir schnell geholfen. Wir organisieren den Spiel-/Sportbetrieb der WLSG und sind meist auf dem Laufenden.

Kurzberichte:

Gelungener Start der 1. Herren in die neue Saison 2019/20
Trotz zahlenmäßiger Unterlegenheit fuhren unsere Herren einen sauberen 9:5 Erfolg
bei unseren Freunden vom EK Nürnberg ein. Rainer Gundacker, Steffen Scholz und
Wolfgang Nägele holten jeweils zwei Punkte Armin Döhler und jens Glatzel jeweils
einen, zudem ein wichtiger Punkt im Anfangsdoppel - klasse Teamleistung!
Am Mittwoch, 25.9. geht´s im ersten Heimspiel gegen die Mannen von SB Bayern 07.
Wir drücken die Daumen!
Unsere 2. Herrenmannschaft startet im Oktober - auch hier lautet die Devise:
Auf geht´s WLSG, kämpfen und siegen! ;-)
Hier der aktuelle Spielplan...

 

Tolle Spendenaktion zum Abschied von Hubertus Gieck
Bei der Verabschiedung unseres Schulleiters Hubertus Gieck hat der Elternbeirat
einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.200 EUR und einem kleinen Oliven-
bäumchen an den Gesamtschulleiter übergeben. Herr Gieck ist bekanntlich einer
der Gründungsmitglieder der WLSG und hat viele Jahre die Geschicke des Vereins
sehr erfolgreich und nachhaltig geleitet.
Seinem Wunsch entsprechend wird die großzügige Spende der WLSG helfen,
eine Hängeschaukelvorrichtung, die mehrere tausend EUR kostet, zu finanzieren und
in unserer Sporthalle zu installieren. Somit kommt die Spende allen Schülerinnen und
Schülern zugute. Hierfür unseren herzlichsten Dank an alle Beteiligten!


 

Chillen bei den Bewegungskünsten

Die drei Mädels haben sichtlich Spaß beim Abhängen.
Für die größeren bietet Tatjana Bilenko BEW am Freitag an


Tischtennis-Herren mit vorderen Platzierungen
Eine klasse Saison haben unsere beiden Herren Teams hinter sich!
Die 1. Herren wurde am Ende Vizemeister und hätte in der Relegation
sogar um den Aufstieg spielen können - Gratulation dazu! Nach
internen Gesprächen hat man jedoch auf die Rele verzichtet, fühlt
man sich doch in der aktuellen Spielklasse gut aufgehoben.
Auch unsere 2. Herren haben eine tolle Runde hingelegt und wurden
am Ende Dritter. Blitzsauber, weiter so!

 

Besondere Jahreshauptversammlung mit vielen Ehrungen
Weihnachtlich, harmonisch aber auch konstruktiv kritisch, so könnte
man die Stimmung bei der diesjahrigen JHV am 5.12. zusammenfassen.
Aus Anlass unseres 25-jährigen Vereinsjubiläums ehrten wir zahlreiche
Mitglieder für ihre langjährige Treue und ihr positives Wirken auf die
Geschicke der WLSG. Zu den Ehrungen und einem konstruktiven
Meinungsaustausch wurden Häppchen und Weihnachtsgebäck gereicht.
Ein würdiger Abschluss eines bewegenden Jahres.



Prima Start der 1. TT-Herren mit den Plastikbällen
Neben der neugeschaffenen Bezirksklasse, in der unsere Herren
in dieser Saison starten gibt es eine weitere gravierende Änderung:
Es wird nicht mehr mit Bällen aus Zelluloid, sondern aus Plastik gespielt.
Sprung- und Rotationseigenschaften verändern sich dadurch enorm,
aber eine intensive Vorbereitung mit den neuen Bällen trägt bereits
erste Früchte! Mit 4:2 Punkten stehen unsere Mannen um Armin Döhler
in der Spitzengruppe und können bisher mehr als zufrieden sein.
Die 2. Herren muss sich erst noch finden, allerdings kann eine Niederlage
in einem Spiel noch keinen genauen Aufschluss geben. Wir sind gespannt!

 

TT-Herren kämpfen in neugeschaffenen Bezirksklassen
Ab der Saison 2018/19 hat sich einiges geändert in der Ligenstruktur
des Bayerischen Tischtennisverbandes
. Die klassischen Bezirke wurden
quasi aufgelöst und die Ligen komplett neu zusammengestellt.
Somit spielen unsere beiden Herren-Teams ab sofort in der Bezirksklasse.
Gratulation dazu! :-)
Hier geht´s zum Spielplan...

 

Jonglierconvention 2017 ein voller Erfolg!
Die zehnte Convention kam wieder nach Nürnberg
und ca. 1.000 Aktive belebten die neuen Sporthallen der WLS.

Internationale Stars der Jonglierszene versetzten das Publikum
in großes Staunen.
Zum Bericht auf nordbayern.de...



Kleiner Ausblick kurz vor der Fertigstellung auf bewegende Zeiten

       

Die Kletterwand in der großen Halle

 

Groß. Schön. Hell. Offen für Publikum.

 

Halle 4 erstrahlt in neuem Glanz


Gala der Jonglierkunst an der Wilhelm-Löhe-Schule
Im Rahmen der 9. Nürnberger Jonglierconvention 2015 traten in der Aula der Wilhelm-Löhe-Schule Jongleure der internationalen Extraklasse auf. Seit 1999 treffen sich alle zwei Jahre Jongleure aus dem In- und Ausland in den Sporthallen der WLS.
Das Treffen hat sich über die Jahre zu einem der größten in Deutschland entwickelt und lockt immer wieder herausragende,

international gefeierte Bühnenkünstler nach Nürnberg.
Der ehemalige Nürnberger, jetzt in Berlin lebende Matthias Romir hat zum vierten Mal die künstlerische Leitung übernommen. Der kreative Autodidakt ist selbst einer der innovativsten Performer der Szene. Er hat eine emotionale Show zusammengestellt, die die erstaunliche Bandbreite zeitgenössischer Objektmanipulation zeigen wird. In diesem Jahr freuen wir uns insbesondere auf viele junge Jongleure, die an den Zirkusschulen Europas ausgebildet wurden, sowie einige Talente, die aus dem Nichts aufgetaucht sind.
Die Veranstalter begrüßten rund 500 Conventionteilnehmer aus der europäischen Jonglierszene.
Um die Gala-Show auch dem Nürnberger Publikum anbieten zu können wurde sie kurzerhand zweimal gespielt.


Dabei waren unter anderem:
   - Stasnislav Vysotskyi (Bälle) aus Kiew, Gewinner der diesjährigen Newcomershow im Krystallpalast Leipzig
   - Roxana Küwen (Antipoden), die ihren Abschluss an der Academy for Circus and Performance Art in Tilburg gemacht hat
und zuletzt mit dem Cirque Starlight durch die Schweiz tourte.
   - Onni Toivonen (Keulen) und
   - Guillaume Karpowicz (Diabolo), beide aus der Zirkusschule DOCH in Stockholm,
   - Jason van Lith (Bälle) von CODARTS in Rotterdam

Für mehr Informationen besuchen Sie die Web-Site
jonglierconvention.de

 

 

 

2013

20 Jahre WLSG - 20 Jahre Spiel, Spaß und Bewegung!

 

 

Wir haben mit Schlägern auf Federbälle gedroschen, haben jongliert und Saltos geschlagen, wir sind auf Einrädern gefahren, haben Tore geschossen, Tore geworfen, haben Bälle im Korb versenkt, sind gesprungen und haben Bälle über´s Netz geschmettert. Wir haben Topspins gezogen, Blockbälle platziert, sind die Wände hoch geklettert, haben unsere Rückenmuskulatur gestärkt und unseren Kreislauf trainiert. Wir haben viel geschwitzt, sehr viel gelacht und noch mehr bewegt. 20 Jahre lang.


 Nun haben wir gefeiert.

 Am 18.10. 2013 in der neuen Mensa

           

Der Musik...

 

lauschten die Gäste

 

ließen sich´s gut gehen

 

und hatten Spaß

Am 19.10. 2013 beim "Sportsamstag"

 

Schee war´s! 

 

 


 

 

WLSG
Deutschherrnstr. 10 · 90429 NBG buero@wlsg.de